Sozialrecht

Norbert Finkenbusch

5. November 2018
von NF
159 Kommentare

Übergangsgeld der Rentenversicherung – Anspruch, Dauer und Höhe

Übergangsgeld ist eine Entgeltersatzleistung (wirtschaftliche Hilfe), die von verschiedenen Sozialleistungsträgern erbracht wird. Sie dient der Sozialen Sicherheit. Das Übergangsgeld der Rentenversicherung wird im Zusammenhang mit Leistungen zur medizinischen Rehabilitation oder Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben gezahlt.

21. Dezember 2012
von NF
Keine Kommentare

Beiträge zur Krankenversicherung – Die Höhe richtet sich nach Richtlinien des GKV-Spitzenverbands

Der GKV-Spitzenverband hat “Einheitliche Grundsätze zur Beitragsbemessung freiwilliger Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung und weiterer Mitgliedergruppen sowie zur Zahlung und Fälligkeit der von Mitgliedern selbst zu entrichtenden Beiträge (Beitragsverfahrensgrundsätze Selbstzahler)” erlassen. Die Krankenkassen ermitteln nach diesen Richtlinien u. a. die Beiträge für … Weiterlesen

28. April 2012
von NF
Keine Kommentare

Verletztengeld – Texte für Aus- und Fortbildung

Verletztengeld wird von den Krankenkassen im Auftrag der Unfallversicherung ausgezahlt. Damit ist es ein Thema in der Ausbildung von Sozialversicherungsfachangestellten sowie in darauf aufbauenden Fort- und Weiterbildungen. Es wird ausführlich im Werk “Krankenversicherung kompakt” behandelt und mit zahlreichen Beispielen, Übungsaufgaben … Weiterlesen

19. April 2012
von NF
Keine Kommentare

Krankenversicherung der Rentner – Beiträge

BSG, Urteil vom 28.9.2011, – B 12 KR 23/09 R -, WzS 3/2012 Freiwillig versicherte Bezieher einer Rente, die außerdem Arbeitsentgelt erzielen, führen anstelle des Beitrags aus der Rente den Zuschuss des Rentenversicherungsträgers als Beitrag an die Krankenkasse ab. Das … Weiterlesen