Sozialrecht

Norbert Finkenbusch

11. September 2021
von NF
Keine Kommentare

Kinderpflegekrankengeld – Anspruch, Höhe, Dauer

Versicherte einer gesetzlichen Krankenkasse haben Anspruch auf Kinderpflegekrankengeld, wenn sie nach ärztlicher Feststellung zur Beaufsichtigung, Betreuung oder Pflege ihres erkrankten und versicherten Kindes der Arbeit fernbleiben. Eine andere im Haushalt lebende Person kann das Kind nicht beaufsichtigen, betreuen oder pflegen. … Weiterlesen

9. August 2018
von NF
Keine Kommentare

Arbeitsunfall – Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung

Arbeitsunfälle sind Unfälle von Versicherten infolge einer den Versicherungsschutz nach §§ 2, 3 oder 6 SGB VII begründenden Tätigkeit (versicherte Tätigkeit). Es sind zeitlich begrenzte, von außen auf den Körper einwirkende Ereignisse, die zu einem Gesundheitsschaden oder zum Tod führen … Weiterlesen

6. Oktober 2013
von NF
Keine Kommentare

Arbeitsunfähigkeit – Wer zahlt den Ausfall?

Wenn Arbeitnehmer arbeitsunfähig sind, dann erhalten sie entweder Entgeltfortzahlung vom Arbeitgeber oder Krankengeld von ihrer Krankenkasse. In besonderen Fällen können aber auch andere Sozialleistungsträger zuständig sein.

19. Februar 2013
von NF
2 Kommentare

Verletztengeld – Die Krankenkasse zahlt die Leistung aus

Verletztengeld wird wegen der Folgen eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit gezahlt. Es ist in bestimmten Fällen auch über einen Zeitraum von 78 Wochen hinaus zu leisten. Dazu ist eine vorausschauende Beurteilung (Prognoseentscheidung) erforderlich. Die Leistung wird meistens durch die Krankenkasse … Weiterlesen